Melde dich an, um deine freigeschalteten Inhalte nutzen zu können.

06/01/2021 00:00

20 Euro Schein

Was macht den Wert eines 20€ Schein aus? Wer hat das festgelegt? Wir halten uns alle daran. Es ist ein Übereinkommen aller, dass dieses Stück Papier diesen Wert hat. Egal, was damit passiert...

Loading

Mal angenommen, Du gehst auf die Bank und ziehst Dir Geld am Automaten, dann sind diese Scheine meist sortiert und glatt und sehen schön aus. 

Jetzt stell Dir vor, Du verlierst einen dieser Scheine auf der Straße. Es hat geregnet, die Pfütze ist voller Schlamm und ist natürlich nass ;-). Der Schein fällt hinein, vielleicht trittst Du noch darauf, ein Kaugummi klebt an ihm... er ist also nicht mehr so schön und gebügelt wie zuvor. Er ist nass, schmutzig, stinkt vielleicht. Hat er jetzt weniger Wert? Würdest Du ihn deswegen liegen lassen und sagen: Pff, das olle Ding ist ja jetzt durch?

Nein.

Und wenn Du jetzt überlegst, wieviel mehr DU und jeder einzelne Mensch mehr Wert ist, als dieser 20€ Schein, (denn wieviel sollte der Preis für ein Menschenleben sein? Es ist unbezahlbar!) und uns ist so viel passiert und wird es auch noch in unserem Leben. Trotzdem behalten wir unseren Wert. Wir fühlen uns auch mal geknüppelt und liegen am Boden, vielleicht tritt mal jemand drauf und wir fühlen uns nicht gut. Egal, was es ist, unser Wert ist immer noch derselbe. Unbezahlbar. 

Ich finde diesen Gedanken sehr bereichernd. Gerade wenn ich durch die Straßen gehe und Menschen sehe, die buchstäblich am Boden liegen oder denen es nicht gut geht, dann hilft mir dieser Gedanke sie mit ganz anderen Augen zu sehen. Und dann kann ich ohne Weiteres ein freundliches Wort an sie richten und ihnen vielleicht wieder ein Stück Selbstwert zurückgeben (was ja nie weg war, nur vielleicht in Vergessenheit geraten ist). Ein Wort, eine Geste, ich sehe Dich. Das kann schon so viel ausmachen.

Und bei mir ist das genauso: wenn ich mal nicht so gut drauf bin oder ich mich fertig fühle, dann ist es eben so. Doch meinen Wert verliere ich deshalb nicht.
Was ich Dir sagen will ist, denk immer daran, dass Du einen unschätzbaren Wert in Dir hast, den Dir nichts und niemand nehmen kann. Weil es so ist. Also heb diesen Schein auf, wasch ihn, trockne ihn, besprühe ihn mit Parfum - was auch immer Du mit ihm tust. Und ehre ihn umso mehr für das, was er durchgestanden hat.